Chancen sehen und geben – Großes Ausbildungsangebot bei KiK

Auch in diesem Jahr initiieren die Jobcenter und Arbeitsagenturen am 17. April den Tag des Ausbildungsplatzes. An diesem Tag bieten auch viele Unternehmen sowie lokale Jobcenter die Möglichkeit eines Beratungsangebotes zu freien Ausbildungsstellen. So arbeiten Arbeitsagenturen und Unternehmen Hand in Hand – tauschen sich über mögliche Bewerber aus oder organisieren Besuchertage an denen Unternehmen ihre Pforten für interessierte Bewerber öffnen. An diesem Tag spielt vor allem auch die Veränderung des Arbeitsmarktes eine große Rolle. Der demografische Wandel und Fachkräftemangel der Unternehmen ist in aller Munde.

KiK Textilien und Non-Food GmbH

Jörg Oudshoorn

Als großer und sicherer Arbeit- und Chancengeber in Deutschland, haben interessierte Bewerber die Wahl zwischen 20 spannenden Ausbildungsberufen. Diese reichen von der Ausbildung zur Verkäuferin/ zum Verkäufer bis hin zum Handelsfachwirt (m/w) oder dem Bachelor Studiengang mit der Fachrichtung Handel. Aber auch Fachinformatiker/Innen, Chemielaborant/Innen sowie Kauffrauen und -Männer für Spedition- und Logistikdienstleistungen finden bei uns das passende Ausbildungsangebot.

„Durch die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten bei KiK ist nahezu für jeden das passende dabei – ganz egal welchen Schulabschluss der Bewerber hat. Ganz im Sinne des „Chancengebers“ kommt es bei uns nicht nur auf die rein schulischen Leistungen an. Für uns steht der Mensch mit seinen sozialen Kompetenzen im Vordergrund, erst der zweite Blick gilt dann den Noten“, so Jörg Oudshoorn, Bereichsleiter für Personalentwicklung und Filialservice.

Interessierte Bewerberinnen und Bewerber können sich beim KiK-Messestand unserer Kollegen der Aus- und Fortbildung persönlich vorstellen und sich einen Eindruck des vielfältigen Ausbildungsangebots bei KiK machen. Die Messetermine auf denen KiK vertreten ist, finden Sie im Bereich Termine auf unserer Homepage.

Falls Sie nicht bis zur nächsten Messe mit Ihren Fragen warten wollen, stehen unsere Kolleginnen und Kollegen aus der Abteilung Aus- und Fortbildung auch gerne unter der Telefonnummer 02383-95 4646 oder unter der E-Mail ausbildung@kik-textilien.com zur Verfügung.

Eine Übersicht aller unserer Ausbildungsangebote finden Sie im Karrierebereich unserer Homepage.

 

Beitrag kommentieren

*

Top