Erfolgreiche Stellenbesetzung bei KiK – Mitarbeiter werben Mitarbeiter (MwM) als Maßnahme der Personalsuche sehr hilfreich

Bereits seit 2001 findet KiK durch Mithilfe der MitarbeiterInnen vor Ort in den Filialen und auch in der Europazentrale in Bönen tolle neue Kollegen, die sich mit Tatendrang im Unternehmen einbringen und das Unternehmen damit weiter nach vorne bringen.

Allein 2016 wurden knapp 84 % der vorgeschlagenen Bewerber eingestellt. Das sind immerhin 223 von 267 unternehmensweit.

„Die Resonanz der Zusendungen ist sehr erfreulich und zeigt, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sich gern und rege am Unternehmensgeschehen beteiligen“, so Jörg Oudshoorn, Bereichsleiter für Personalentwicklung und Filialservice.

„Neue Mitarbeiter, die von Mitarbeitern geworben werden, wissen bereits im Ansatz, was sie bei uns erwartet und sehen das Unternehmen sehr positiv. Schließlich empfiehlt man auch nur Diejenigen, von dem man denkt, dass er/sie Teil der Erfolgsgeschichte werden kann.“, so Frau Adams, Bereichsleiterin Personal.

Bei erfolgreicher Einstellung erhält der werbende Mitarbeiter eine Geldprämie. Einmal im Jahr werden die fleißigsten Anwerber während einer Ehrungsfeier in der Eurozentrale bekannt gegeben und erhalten zudem einen Sachpreis als Dankeschön für ihre Bemühungen.

Top