KiK unterstützt help and hope-Projekt ‚Gemeinsam in die Zukunft‘

Laut einer Studie der Bertelsmann Stiftung befinden sich rund acht Prozent aller Jugendlichen in Nordrhein-Westfalen in einer aussichtslosen beruflichen Warteschleife. Gerade Jugendliche im Alter von 16 bis 25 Jahren mit schlechtem oder ohne Schulabschluss sind hier häufig betroffen. Dabei gibt es viele Ursachen für einen Schulabbruch oder einen schlechten … weiter lesen »

KiK unterstützt die Nachwuchsfeuerwehr Bönen

Wenn Not ist, ist sie stets zur Stelle: Die Feuerwehr. Seit 1904 retten, bergen, löschen und schützen die Feuerwehrleute der Freiwilligen Feuerwehr Bönen nicht nur Gebäude, sondern vor allem Menschen und Tiere. Damit das auch in Zukunft so bleibt, sorgt die Jugendfeuerwehr Bönen bereits seit mehr als 35 Jahren für engagierten Nachwuchs. Doch mit der … weiter lesen »

Die Aufgaben der KiK-Produktentwicklung

Wie erfolgreich ein Handelsunternehmen ist, hängt auch von der Qualität und der Sicherheit seiner Produkte ab.  Auch bei KiK achten wir natürlich besonders auf diese Aspekte. Neben unserer Qualitätssicherung beschäftigt sich seit Mai 2010 ein zwölfköpfiges Team - davon neun Lebensmittelchemiker - mit der Produktentwicklung unserer nicht textilen … weiter lesen »

Auf die richtige Passform kommt es an

Der überwiegende Teil unseres Sortiments besteht aus Basic Artikeln – und dazu gehören auch die klassischen Jeansformen. Unsere Schnittabteilung und die Einkaufsbereiche haben alle Jeans von KiK optimiert – und das Ergebnis kann sich sehen lassen: Die Passformen aller unserer Jeansmodelle wurden überarbeitet und in unserer neuen Werbekampagne … weiter lesen »

Der Einstieg ins Berufsleben

Das Schulbankdrücken hat endlich ein Ende und schon stehen die Schulabgänger vor einer neuen Herausforderung und einer wichtigen Entscheidung für ihren weiteren Lebensweg: Studium oder Berufsausbildung? Über diese Frage grübeln Viele, die kurz vor ihrem Abschluss stehen. „Wir möchten den Bewerbern vorab die Möglichkeit geben, uns und auch das … weiter lesen »

Recycling bei KiK: Mit Altlasten Gutes tun

Im digitalen Zeitalter wird es zunehmend wichtiger, auch in puncto Technik auf dem neuesten Stand zu sein. Kurz mal gegoogelt wann der Bus fährt, während der Pause online Geschenke für die Liebsten geshoppt oder eine E-Mail an die Versicherung geschrieben – die sogenannten Smartphones sind auf dem Siegeszug. Aber wohin mit den Altlasten? Knapp drei … weiter lesen »

Top