Funktionierende Entwicklungshilfe im Norden von Bangladesch

Schule Bangladesch

Die Arbeit zu den Menschen bringen bedeutet: Chancen auf ein geregeltes Einkommen zu geben und langfristige Entwicklungsperspektiven zu eröffnen. In Rangpur – eine der ärmsten Regionen in Bangladesch und weit entfernt von den großen Industriezentren in Dhaka - ist KiK diesen Weg gegangen: Bereits 2008 wurde mit Hilfe der Organisation „CARE … weiter lesen »

Beste Idee mit KiK Azubi-Award geehrt

KiK Azubi-Award 2012

Mit dem ersten KiK Azubi-Award konnten wir gleich drei glückliche Gewinnerinnen küren. Herr Oudshoorn, Bereichsleiter Personalentwicklung (r.) und Frau Bicker, Abteilungsleiterin Aus- und Fortbildung (l.) begrüßten die drei Auszubildenden Frau B. aus Z., Frau G. aus B. und Frau K. aus S.. Unsere Mitarbeiterinnen reichten im Zuge des ersten KiK … weiter lesen »

KiK hilft Menschen mit Behinderung

Logo Lebenshilfe Hamburg

Viele Unternehmen dürften das Problem kennen: Monat für Monat werden zahlreiche Artikel für Produkt-Fotoshootings benötigt. Nach dem Shooting weiß aber niemand so genau, was man jetzt noch mit den Artikeln anstellen kann.  So ähnlich ist es bei uns auch lange Zeit gewesen. In regelmäßigen Abständen erhält unsere Internetagentur in Hamburg eine … weiter lesen »

KiK ehrt 16 Verkäuferinnen in Sonderausbildung

Ehrung der Verkäuferinnen

In Deutschland gibt es sehr viele Menschen mit großen Potenzialen, die einfach aufgrund ihres Lebensweges oder ihres Schicksals nie die Möglichkeit hatten, diese Potenziale einzusetzen. Künftig wollen wir mit dem Angebot der Sonderausbildung  gewährleisten, Fachkräfte zu binden, die unsere Produkte mit großer Freude am Beruf und Engagement verkaufen … weiter lesen »

help and hope Stiftung: Ein schützendes Netzwerk für Kinder in Not

help and hope Logo

Die Stiftung help and hope wurde 2005 von KiK-Gründer Stefan Heinig und weiteren engagierten Unternehmern ins Leben gerufen, um Kindern in Not zu helfen. Dabei kommt es keinesfalls auf eine kurzfristige Hilfe an, sondern auf die langfristige und nachhaltige Unterstützung. Im Mittelpunkt der gesamten Stiftungsarbeit steht immer der Gedanke ein schützendes … weiter lesen »

Familie und Beruf vereinen? – Mit KiK gar kein Problem!

KiK Europazentrale Bönen

Viele Frauen kennen das Problem: Sie wollen sich zwar ihren Kinderwunsch erfüllen, haben aber gleichzeitig Angst um ihre berufliche Zukunft nach der Schwangerschaft. Oft sind Arbeitgeber eher skeptisch wenn es heißt „Kann ich nach der Schwangerschaft mit weniger Stunden wieder anfangen?“ – Doch nicht so bei KiK! Heute möchten wir Ihnen unsere … weiter lesen »

Top