Offizielle Eröffnung der KiK-UCEP Hesamuddin School

Mitten im Herzen von Bangladesch in der Hauptstadt Dhaka liegt der Stadtteil Mohammadpur. Dort wurde am 9. Mai die KiK-UCEP Hesamuddin School offiziell von Patrick Zahn dem Vorsitzenden unserer Geschäftsführung eröffnet. Die Schule ist Teil von einem umfassenden sozialen Projekt, welches KiK unterstützt. KiK ist Hauptsponsor dieser Schule – für die KiK-UCEP Hesamuddin School bedeutet dies, […]

Soziale Projekte – Perspektiven für Kinder in Bangladesch

Schultüte, Tornister und Einschulung – in Deutschland gehört all das ganz selbstverständlich zum sechsten Lebensjahr von Kindern dazu. In anderen Ländern haben Kinder jedoch nicht die gleichen Bildungsmöglichkeiten. Deshalb möchten wir Sie heute mit auf die andere Seite der Erdkugel nehmen und Ihnen zwei Schulprojekte in Bangladesch vorstellen, die von KiK unterstützt werden. Bangladesch gehört […]

Soziale Projekte – Verbesserung der hygienischen und gesundheitlichen Verhältnisse

Im dritten Teil unserer Wochenserie geht es heute um unsere Bemühungen zur Verbesserung der hygienischen und gesundheitlichen Verhältnisse. Die medizinische Versorgung in Bangladesch ist oftmals unzureichend und die hygienischen Verhältnisse kritisch und nicht mit westlichen Standards zu vergleichen. Daher haben wir in Zusammenarbeit mit der AWAJ Foundation, einer renommierten Nichtregierungsorganisation in Bangladesch, ein Projekt zur […]

Soziale Projekte – Bildung gegen Armut

Aktive Lernprozesse, feste Strukturen und eine Perspektive für die Zukunft – viele Kinder in Bangladesch können davon nur träumen. Deshalb fördern wir in Deutschland und in dem zweitwichtigsten Einkaufsmarkt für uns – Bangladesch – Projekte aus den Bereichen Gesundheit, Umwelt, Bildung und Gesellschaft. Dabei unterstützen uns national und international langjährige Partner von renommierten Instituten.  Welche […]

Entwicklungshilfe der besonderen Art: Produkte, die helfen

Bangladesch gehört zu einem der Hauptbeschaffungsländer von KiK. Der größte industrielle Sektor des ansonsten sehr landwirtschaftlich geprägten Landes ist die Bekleidungsindustrie: Allein im Großraum der bangladeschischen Hauptstadt Dhaka gibt es rund 5.000 Textilfabriken. Deshalb ziehen jährlich Tausende Menschen aus den ländlichen Regionen des Landes in die Hauptstadt Dhaka, um dort Arbeit zu finden und sich […]

Rana Plaza: KiK unterstützt mit 1 Million US Dollar

KiK stellt 1 Million US Dollar zur Verfügung, um die Folgen für die Opfer des größten Unglücks in der Textilindustrie in Bangladesch zu lindern. Unmittelbar nach dem verheerenden Gebäudeeinsturz am 24. April des letzten Jahres haben wir schnell und unbürokratisch medizinische sowie therapeutische Hilfe für die Betroffenen des Unglücks bereitgestellt. Zur langfristigen Unterstützung der Familien […]

Top