Kleider machen Karrieren: Im Traineeship bei KiK

web_knobloch_g1g2911[1]

Kleider machen Leute – und Karrieren. Wer schon während des Studiums eine Leidenschaft für Textilien und Non-Food entwickelt hat, findet bei KiK beste Chancen, nach dem Abschluss im Einzelhandel Fuß zu fassen. Als Trainee bei KiK kann die Karriereleiter schnell erklommen werden, schließlich setzt man sich hier für die persönliche Weiterbildung ein und fördert den […]

 

Die Aufgaben des Bereiches IT bei KiK

StefanMueller

Mit dem Wachstum eines Unternehmens wachsen auch die Anforderungen an Computer- und Informationssysteme – das ist natürlich auch bei uns so. Der Bereich IT sorgt mit seiner Arbeit dafür, dass sowohl die Mitarbeiter in den Zentralverwaltungen als auch die Mitarbeiter im Vertrieb mit technischer Unterstützung ihrer Arbeit nachgehen können. Wir haben mit Stefan Müller, Bereichsleiter […]

 

Patrick Zahn: Seit knapp 100 Tagen der neue Mann an der Unternehmensspitze

herr_zahn_g1g1868

Seit knapp 100 Tagen ist er im Amt, unser neuer Vorsitzender der Geschäftsführung, Patrick Zahn. Ob er mit sich und den vergangenen Monaten zufrieden ist und wie er sich das Leben an der Unternehmensspitze so vorgestellt hat – wir haben nachgefragt. Herr Zahn, Sie sind seit rund 100 Tagen der neue Mann an der Spitze […]

1000 x erfolgreich: Die neue Filialoptik

Filialteam Bochum freut sich auf seine Kunden

Was vor gut zwei Jahren als Testlauf in einer Filiale im Ruhrgebiet begann, entwickelte sich schnell zum Erfolgsrezept: ein neues, modernes und optimiertes Filialkonzept lädt nun die Kundinnen und Kunden zum Einkauf ein. Wer die alten KiK-Filialen noch kennt, weiß: Rot war die alles dominierende Farbe, volle Präsentationstische und Rundständer sowie ein Schilderwald aus Plakaten […]

Die Eigenmarken bei KiK – Wir machen mehr aus uns

Hangtags

In der Modewelt bürgt eine Marke für Qualität und hilft dem Kunden bei der Orientierung. Sie sagt ihm, worauf er sich verlassen kann, und gibt ihm ein gutes Gefühl. Das alles war bisher Aufgabe unserer Eigenmarke Okay. Eine Mammut-Aufgabe, wenn man bedenkt, was Okay alles abdecken musste: Kleidung für Babys, Kinder, Teenies, Frauen und Männer […]

Wie die günstigen Preise entstehen oder Discount: Die Kunst des Weglassens

KiK Cityfilialkonzept_Innenansicht_neu

Bei dem einen oder anderen Schnäppchen mag man sich manchmal die Augen reiben: Ein Damen-Top für weniger als fünf Euro? Eine Herren-Jeans für nicht mal zehn Euro? Wenn wir ganz ehrlich sind, ist der erste Gedanke meist: Da kann doch etwas nicht stimmen! Viele Menschen schlussfolgern dann, dass solch günstige Preise nur zustande kommen können, […]

Top