KiK unterstützt Ausbildung zum „Asienkaufmann“

img_3359

Der asiatische Markt ist für viele Unternehmen hierzulande sehr bedeutend. So auch für KiK. „Einen großen Teil unserer Waren beziehen wir aus China. Für uns ist es daher wichtig, dass unsere Mitarbeiter über entsprechende Kenntnisse der asiatischen Handelslandschaft verfügen“, so Jörg Oudshoorn, Bereichsleiter Filialservice / Personalentwicklung … weiter lesen »

Ausbildungsfortführung bei KiK

philipp-t

Der Ausbildungsplatz: Wer einen ergattert hat, kann sich glücklich schätzen – meint man. Aber es gibt vielfältige Gründe, warum man mit der Ausbildung in seinem Betrieb nicht zufrieden ist und sie dort nicht beenden kann: Das Gefühl, unterfordert zu sein, vielleicht aber auch eine Insolvenz des Betriebs. Egal aus welchem Grund man seine Ausbildung … weiter lesen »

Diagnose Blutkrebs: Wie KiK-Mitarbeiter Marc S. zum Lebensretter wurde

Lebensretter Marc S. zusammen mit Spendenempfängerin Aya Taylor

Heute kann Aya Taylor wieder lachen. Sie hat eine Zukunft vor sich – dank einer Knochenmarkspende, die sie vor vier Jahren von KiK-Mitarbeiter Marc S. erhalten hat. In diesem Sommer konnten sich die beiden erstmals persönlich kennenlernen. Wie es für ihn war – ein Interview. Als KiK 2012 eine Typisierungs-Aktion für die Deutsche … weiter lesen »

Der Filialschleicher zu Gast in Werneuchen

kik2

Unter dem Schlagwort ‚Filialschleicher‘ stellen wir Ihnen nun monatlich eine unserer bundesweit 2.600 Filialen vor. Den Auftakt macht die Filiale 6443 in Werneuchen. Seit März 2016 glänzt die Filiale im brandenburgischen Städtchen östlich der Hauptstadt im neuen, modernen KiK17-Style - das Schönste aber ist ihr herzliches Team. Stammkunden aus … weiter lesen »

Auf dem Weg zur Modegröße: Wie es für Alisa nach ihrem Praktikum bei KiK in die Festanstellung ging

Was hat Modedesigner wie Guido Maria Kretschmer, Michael Michalsky oder Philipp Plein zu dem gemacht, was sie heute sind? Entscheidend war sicher ihre Leidenschaft für Mode und der Wille, in ihrem Beruf immer mehr erreichen zu wollen. Ohne diese Eigenschaften würden Topmodels heute nicht in Pleins Outfits über den Catwalk laufen, Heidis Topmodels ließen … weiter lesen »

Curvy Supermodel: Aurelie und Fabienne beim KiK-Shooting

mk160920_181

Die beiden kurvigen Nachwuchsmodels präsentierten im November unsere „Große-Größen-Kollektion“. Wir waren beim Shooting mit dabei und werfen mit der KiK-Jury einen Blick hinter die Kulissen. Als „Curvy Supermodel“ am 5. Oktober startete, brachte RTL II damit etwas Neues auf den Bildschirm: Models mit gesunden Rundungen. „Eine Idee, die uns … weiter lesen »

Top